By

DGSWS

DSV PUNKTRENNEN

Allen ungemütlichen Wettervorhersagen zum Trotz nahm Philipp Eisenmann am Wochenende (12./13.1.2019) an 2 DSV-Punktrennen der Hörenden in Kössen/AUT (südlich des Chiemgau) teil. Am Samstag stand der Riesenslalom auf dem Programm. Das Teilnehmerfeld war nicht sehr groß (vermutlich gab es wegen der extremen Schneelage etliche Absagen), allerdings fuhren die an einem eigenen Schülerrennen teilnehmenden zahlreichen Nachwuchse...
Read More

Fis Master Rennen

Anfang des Jahres 2019 nahm Philipp Eisenmann an den nächsten 3 FIS-Masters Rennen in Cerkno/Slowenien teil. Die Fahrt war lang, über 5 Stunden und es gab dort absolut keinen Schnee. Die gesamte Piste war mit Kunstschnee beschneit, rechts und links waren brauen Hänge zu sehen. Der erste Wettkampf war der von Philipp geliebte Super-G, hier...
Read More

FIS-Masters Rennen in Veysonnaz im Wallis

Anfang Dezember nahm der Kaderläufer Philipp Eisenmann als Vorbereitung auf die in einem Jahr stattfindenden Deaflympics bei 3 hochwertig besetzten FIS-Masters Rennen in Veysonnaz im Wallis teil. Geplant war 2x Super-G und 1x Riesenslalom. Infolge der geringen Schneeauflage wurde der Super-G leider gestrichen und es wurden 2x Riesenslalom und 1x Slalom ausgetragen. Philipp ließ sich...
Read More

Schwabenpokal

Der Schwabenpokal im Kaunertal am 1./2. Dezember 2018 war der Auftakt in die neue Rennsaison 2018/19. Es war ein DSV Punkterennen der Hörenden mit sehr starken Teilnehmern. Teilgenommen haben die drei Kaderläufer Philipp, Moritz und Alexander. Insgesamt war es noch nicht perfekt, aller Anfang ist schwer und die Rückstände sind noch da, aber wir werden...
Read More

Saisonstart in Hintertux

1. Trainingslager 11.-14.10.2018 Wegen Schneemangel musste das 1. Trainingslager verschoben werden. Endlich startete das DGS Team mit den zwei neuen Athleten mit insgesamt 5 Sportlern in die Saisonvorbereitung! Auf dem Plan stand Basistechnik Riesenslalom und das Eingewöhnen an die neuen Ski. Bei strahlendem Sonnenscheinkonnten alle trotz wenig Schnee an ihrer Technik arbeiten und sich verbessern.
Read More

Hohe Ehre für Philipp Eisenmann

Anfang Juni erfuhr unser Nationalmannschaftsskistar Philipp Eisenmann eine hohe Ehre. Er wurde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue (Amtssitz des Bundespräsidenten) in Berlin mit dem Silbernen Lorbeerblatt ausgezeichnet. Dies ist die höchste sportliche Auszeichnung der Bundesrepublik Deutschland. Philipp erhielt diese Auszeichnung für den Gewinn seiner Bronzemedaille im Abfahrtslauf bei den Deaflympics 2015 in Magnitogorsk...
Read More

Wintersport-Spartentagung

am 09. Juni 2018 Die Tagung mit Wahl fand im Clubhaus GBF München statt. Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch Verbandsfachwartin Katja Basl folgten die Berichte der Spartenleitung von 2016-2018. Insgesamt kann die Sparte Ski eine positive Bilanz ziehen. Sowohl im sportlichen und finanziellen Bereich, dank der Sponsoren.Erst 2 Tage zuvor wurde Philipp Eisenmann in...
Read More

Deutsche Gehörlosen-Skimeisterschaft 2018 in Thalkirchdorf

Vor einem Jahr war die Piste bereits reserviert worden, aber leider meldete der Liftbetreiber Insolvenz an. Deswegen musste für den 10. und 11.03. kurzfristig eine neue Piste gefunden werden. Dank unseres neuen Bundestrainers Peter Haupt konnte die Veranstaltung nach Thalkirchdorf an den Schwandlift ausweichen. Der Riesenslalom wurde im Rahmen der Isnyer Stadtmeisterschaft durchgeführt. Insgesamt hatten...
Read More

Philipp Eisenmann startet beim FIS-CIT Rennen

Es war das FIS-CIT Weltkriterium in St. Anton am Arlberg. Ich bin Super-G gefahren und 4 Abfahrtsläufe, 2 Trainingsläufe und 2 Rennläufe, 1. Und 2. Durchgang. Es war für mich vor allem eine sehr gute Erfahrung, um Sicherheit bei den Speed Rennen zu gewinnen. Die Konkurrenz war sehr stark, entsprechend hoch waren auch meine Zeitabstände....
Read More

Training in Hochlitten

Am 17. und 18.02.2018 wurde ein privates Training in Riefensberg/Skigebiet Hochlitten durchgeführt. Samstag trainierte unser Trainer Peter die Sportlerinnen und Sportler von der Nationalmannschaft und den T-Kader. Es waren auch 2 Nachwuchsfahrer Mario und Luca dabei.Diese werden auch bei der Deutschen Meisterschaft am 10./11.03.2018 in Thalkirchdorf an den Start gehen. Am Sonntag kam noch Trainer...
Read More
1 2 3 4 5 6

Like Us On Facebook

Facebook Pagelike Widget